LEBENSLAUF

In Kürze: 
Nach dem Studium in Humanmedizin in Siena (Italien) bin ich 1984 nach Deutschland gekommen. In München habe ich hauptsächlich als Assistenzarzt in der Nervenklinik der Ludwig-Maximillians-Universität gearbeitet. Hier habe ich den Facharzt für Psychiatrie erworben und die Zusatzbezeichnung Psychotherapie. Seit 1998 bin ich als kassenzugelassener Psychotherapeut tätig.

  • 1955 in Viterbo (Italien) geboren
  • 1983 Promotion in der Humanmedizin bei der Università degli Studi di Siena (Italien)
  • 1984 Sprachschule in Augsburg u. Freiburg
  • 1984 Approbation als Arzt bei der Landesärztekammer Stuttgardt
  • 1985-1987 wissenschaftliche Hilfskraft an der Psychiatrischen Klinik der Ludwig-Maximillians-Universität München
  • 1987 Assistenzarzt am Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren – Gerontopsichiatrie
  • 1988 Arzt am Gesundheitsamt München – Nervenärztliche Beratungsstelle
  • 1988-1990 Assistenzarzt an der Psychiatrischen Klinik der Ludwig-Maximillians-Universität München
  • 1991 Assistenzarzt an der neurologischen Klinik “Marianne-Strauß-Klinik” – Kempfenhausen
  • 1992-1993 Assistenzarzt an der Psychiatrischen Klinik der LM-Univ. München
  • 1993 Facharzt für Psychiatrie – LÄK München
  • 1994-1997 private psychiatrische Ambulanz
  • 1997 Erwerb des Zusatzbezeichnung Psychotherapie und Kassenzulassung KVB
  • Seit 1997 psychotherapeutische – psychiatrische Praxis